So Funktionierts

Was nehmen wir an?

Created with Sketch.
  • Zeitgemässe, einwandfreie, unversehrte und saubere Sachen, gut etikettiert
  • Saisongerecht (Winterartikel im Herbst/Sommerartikel im Frühling)
  • Maximal 40 Artikel
  • Kinderkleider bis Grösse 164 
    - Zweiteiler gut zusammenbinden
    - T-Shirts und Bodys einzeln anschreiben
  • Body's bis Grösse 104
  • Kindersocken paarweise zusammenbinden (Einzelpaare)
  • Babysocken zusammengeheftet (mehrere Paare möglich)
  • Strumpfhosen einzeln
  • Fasnachtskostüme
  • T-Shirts mit Kurzarm auch im Winter
  • Badekleider und Badehosen (Frühling und Herbst)
  • Schuhe bis Grösse 40, zusammengebunden
  • Spielsachen, Puzzle, Spielgeräte (müssen gut erhalten und vollständig sein)
  • DVD's, Hörbücher, CD's, Bücher, Hefte
  • Inlineskates, Rollschuhe, Schlittschuhe etc. (saisonbedingt)
  • Kinderausstattung, Kinderwagen, Buggies, Autositze (zugelassene)
  • Dreiräder, Trottis, Laufräder, Fahrräder, Bobby Cars etc.
  • Kinderskis (nur im Herbst und nur in gutem Zustand)
  • Velohelme
  • Schwimmringe, Schwimmhilfen etc. (nur im Frühling)
  • Bettwäsche
  • Schulsäcke


Was nehmen wir nicht an?

Created with Sketch.
  • elektronische Spiele und Konsolen (PC, Nintendo, Videospiele etc.)
  • VHS-Videokassetten
  • Unterwäsche (aus hygienischen Gründen)
  • Kleider in den Grössen S, M, L, XL, XXL 
  • Multipacks bei T-Shirts und Bodys
  • Plastik- und Stoffwindeln
  • Plüschtiere
  • Möbel
  • WC-Sitze und Töpfchen
  • Badewannen
  • Windeleimer
  • Milchflaschen, Flaschenwärmer, Milchpumpen etc.


Wie schreibe ich die Artikel an?

Created with Sketch.

Jeder Artikel muss mit einer stabilen Etikette (ca. 4x5cm) und den Angaben wie Artikel (optional), Grösse und Preis versehen sein (siehe Musteretikette im Bild).

  • Es dürfen keine Klebeetiketten benutzt werden.
  • Wir akzeptieren selbstgemachte Kärtli aus reissfestem Papier oder dünnem Karton.
  • Befestigt werden die Etiketten mit einer Schnur, reissfestem Faden und/oder einer Sicherheitsnadel.
  • Stecknadeln und Bostichklammern sind nicht erlaubt.
  • Wir übernehmen keine Verantwortung wenn Etiketten abgerissen werden oder Schnüre reissen.
  • Es werden nur ganze Beträge akzeptiert (keine Rappen).


Minimalbetrag SFR 2.00 pro Artikel



Zusatzinfos für Verkäufer

Es können keine Kundennummern vorgängig bezogen oder

ein 2. Mal benutzt werden.

  • Spiele, Puzzles, DVD's, CD's müssen zugeklebt werden.

  • Legos und Playmobile in durchsichtige Plastiksäcke verpacken und zukleben/bostichen.

  • 20 % der Einnahmen werden für Unkosten und gemeinnützige Zwecke abgezogen.

  • Für fehlende, beschädigte oder gestohlene Gegenstände übernehmen wir keine Haftung!

  • Ein Umtausch von gekaufter Ware ist nicht möglich!

  • Nicht verkaufte Artikel müssen am Abend des Verkaufstages abgeholt werden!
    Ansonsten werden diese gespendet. Ebenfalls das nicht abgeholte Geld.

Das Team der Kinderkleiderbörse "Blätzbums" freut sich auf Ihren Besuch.